Altisheim Asbach-Bäumenheim Auhausen Bopfingen Donauwörth Gnotzheim Gnotzheim/Spielberg Höchstädt an der Donau Kaisheim Kirchheim am Ries Langenaltheim Lauchheim Lehmingen Marktoffingen Monheim Nattheim Neresheim Nördlingen Oberriffingen Oettingen Oettingen i. Bay. Rain am Lech Reimlingen Verschiedene Veranstaltungsorterte Wallerstein Wassertrüdingen Wemding Wertingen


Aquarell Bilder Bildhauerei Collage Digitale Kunst Druck Druckgrafik Fotografie Fotoradierung Gerät Glas Gouache Graffiti Grafik Holzschnitt Illustration Installation Kalligrafie Keramik Komposition Lichtdruck Linolschnitt Lithografie Malerei Materialbild Messerschnitt Mischtechnik Objekt Objekte Papierschnitt Philosophie Plastik Radierung Relief Schmuck Skulptur Steinbildhauerei Street Art Street-Art Tapisserie Textil Textilkunst Typografie Video Zeichnung
Stichwortsuche

Künstler:

Marc Rogat

Marc Rogat An der Schmuttermündung

Mich interessiert das Kleinteilige, Komplizierte, Verwobene, feine Farbabstufungen und -übergänge, die Darstellung von Atmosphäre, Witterung, Temperatur.  Auch deshalb faszinieren mich die Natur und hier vor allem die Bäume seit ungefähr 25 Jahren als Motiv.

Ich arbeite entweder direkt in der Natur oder nach eigenen Studien im Atelier.

Malen und Zeichnen sind für mich unmittelbarster und selbstverständlicher Ausdruck. Da ich diese Aufgabe wirklich ernst nehme, mache ich es mir nicht leicht. Ganz zufrieden mit meinen Arbeiten bin ich selten, aber die Überzeugung, auf dem richtigen Weg zu sein, gibt mir ein Gefühl der inneren Ruhe und Beharrlichkeit.


1968
geboren in Kempten

1992-1998
Studium an der Akademie der Bildenden Künste München bei Prof. Dengler

Seit 1992   
Gruppenausstellungen in Waldkraiburg, München, Augsburg, Aschheim, Verona, Donauwörth
Einzelausstellungen in Donauwörth, Augsburg, Ingolstadt, Nördlingen, Rain, Kaisheim, München, Mailand, Bellano, Varenna

Studienreisen nach Norditalien (Gegend um Como, Bergamo, Bologna, Urbino, Mailand), Süditalien, Sizilien, Frankreich (Bretagne, Aquitanien), Tschechien, Nordamerika, Kanada

1997
Stipendium an der Akademie Brera in Mailand

1998
Jubiläumsstipendium der Akademie der Bildenden Künste München

Weitere Informationen und Kontakt:

marc-rogat.de

Aktualisiert am 04.10.2013 11:21

« zurück

zur Zeit ausgestellt:


Rüben, Kraut und Blütenpracht

In der Treppenhausgalerie im Heimatmuseum Oettingen begleiten Aquarelle von Sabine Koloska die aktuelle Sonderausstellung

05. Mai 2019 - 03. November 2019
in Oettingen i. Bay.

erfahren Sie mehr »


Symposium - 100 Jahre Ernst Steinacker

22. September 2019 - 10. November 2019
in Wemding

erfahren Sie mehr »

Newsletter abonieren:

Auswählen: Mit dem Absenden Ihrer E-Mail-Adresse erklären Sie sich mit der Zusendung unseres Newsletters einverstanden.