Altisheim Asbach-Bäumenheim Auhausen Bopfingen Donauwörth Gnotzheim Höchstädt an der Donau Kaisheim Kirchheim am Ries Langenaltheim Lauchheim Lehmingen Marktoffingen Monheim Neresheim Nördlingen Oberriffingen Oettingen i. Bay. Rain am Lech Reimlingen Wallerstein Wassertrüdingen Wemding Wertingen


Aquarell Bildhauerei Collage Druck Druckgrafik Fotografie Fotoradierung Gerät Gouache Grafik Holzschnitt Illustration Installation Kalligrafie Keramik Lichtdruck Linolschnitt Lithografie Malerei Materialbild Messerschnitt Mischtechnik Objekt Papierschnitt Plastik Radierung Schmuck Skulptur Tapisserie Textil Textilkunst Typografie Video Zeichnung
Stichwortsuche

Künstler:

Nathalie Schnider-Lang

Nathalie Schnider-Lang Madonna ohne Schleier

In den Körper meiner Plastiken eingefühlt gehe ich meine Arbeiten an. Es ist das Lebendige was mich reizt, das Persönliche, der Moment.

N. Schnider-Lang


1965 geboren in Zürich-CH

1981 - 1985 Centro scolastico per le industrie artistiche CSIA, Lugano-CH, Dipl. CSIA arti decorative bei Prof.Nag Arnoldi

1985 - 1992 eigenes Atelier in Mesocco-CH

1992 - 1995 Staatl. Fachschule für Keramikgestaltung, Höhr-Grenzhausen-D

seit 1995 freischaffend im Bereich freie keramische Plastik

zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland

Auszeichnungen:
1998 Keramikpreis der Stadt Bürgel
2006 Förderpreis "Kultur der Regionen“ Lorenz & Compagny
2009 Keramik Europas Westerwaldpreis
2010 Nordschwäbischer Kunstpreis Donauwörth

Arbeiten in öffentlichen Sammlungen:

  • Keramikmuseum Westerwald, Höhr-Grenzhausen
  • Keramikmuseum der Stadt Bürgel

Weitere Informationen und Kontakt:

www.schnider-lang.de

Aktualisiert am 25.10.2012 12:14

« zurück

demnächst ausgestellt:


37. Große Nordschwäbische Kunstausstellung

mit Verleihung des Donauwörther Kunstpreises

23. November 2017 - 10. Dezember 2017
in Donauwörth

erfahren Sie mehr »

Newsletter abonieren:

Mit dem Absenden Ihrer E-Mail-Adresse erklären Sie sich mit der Zusendung unseres Newsletters einverstanden.