Altisheim Asbach-Bäumenheim Auhausen Bopfingen Donauwörth Gnotzheim Gnotzheim/Spielberg Höchstädt an der Donau Kaisheim Kirchheim am Ries Langenaltheim Lauchheim Lehmingen Marktoffingen Monheim Nattheim Neresheim Nördlingen Oberriffingen Oettingen i. Bay. Rain am Lech Reimlingen Verschiedene Veranstaltungsorterte Wallerstein Wassertrüdingen Wemding Wertingen


Aquarell Bildhauerei Collage Druck Druckgrafik Fotografie Fotoradierung Gerät Gouache Grafik Holzschnitt Illustration Installation Kalligrafie Keramik Lichtdruck Linolschnitt Lithografie Malerei Materialbild Messerschnitt Mischtechnik Objekt Papierschnitt Plastik Radierung Schmuck Skulptur Tapisserie Textil Textilkunst Typografie Video Zeichnung
Stichwortsuche

Künstler:

Roland Schulz

Roland Schulz Paradieso I

Ein wichtiges Anliegen ist es, mit meiner Arbeit ein nachdenken und Harmonie im herzen des Betrachters zu erzeugen. Der Mensch im Mittelpunkt meiner Arbeiten und als besonderes Individuum ist für mich als künstlerische Darstellung unerschöpflich.


1950
geboren in Nördlingen

  • Ausbildung im Bereich Werbegestaltung und Werbegraphik an der Werbefachschule in Augsburg
  • Studium an der Technikerschule Aalen
  • Pädagogische Abschlussprüfung für Lehr und Ausbildungsstätten
  • Sommersemester an der Europäischen Kunstakademie-Trier bei Claude Mancini und Walter Henn
  • Seit 1992 Ausstellungsbeteiligungen sowie Einzelausstellungen

Arbeiten in öffentlichen Sammlungen:
Bundeskanzleramt Berlin bei Altbundeskanzler Gehard Schröder

Weitere Informationen und Kontakt:

ars-schulz.de

Aktualisiert am 18.08.2017 15:16

« zurück

zur Zeit ausgestellt:


VERSUCHUNG

Eine Ausstellung mit keramischen Arbeiten von
Nathalie Schnider-Lang - polychrome Plastiken
Peter Lang - Tafelservice „Sofie“

16. Juni 2018 - 22. Juli 2018
in Gnotzheim/Spielberg

erfahren Sie mehr »

Newsletter abonieren:

Mit dem Absenden Ihrer E-Mail-Adresse erklären Sie sich mit der Zusendung unseres Newsletters einverstanden.